Massage in Leverkusen

Frank Rohleder und Uwe Schulz mit Podestplatzierungen bei Landesmeisterschaften.

Foto: Uwe Schulz (links) u. Frank Rohleder (rechts) nach ihrem erfolgreichen Finish.

In Uelzen-Oldenstadt wurde am vergangenen Sonntag der 11. O-See-Triathlon ausgetragen. Auf der Mitteldistanz über 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen wurden zudem die Landesmeisterschaften ausgetragen.

Der Herausforderung stellten sich bei nicht optimalen Wetterbedingungen Uwe Schulz und Frank Rohleder vom Triathlon Heidekreis. Aufgrund der vergangenen kühleren Tage hatte das Schwimmgewässer sich bereits auf 18,3 Grad abgekühlt. Auch die Nässe auf der Radstrecke sorgte am Wettkampftag für keine einfachen Verhältnisse.

Der Startschuss für die 190 Mitteldistanzler fiel pünktlich um halb Neun. Geschwommen wurden zwei Runden mit einem kurzen Landgang. Rohleder entstieg nach  35:12 Minuten dem See und wechselte auf die Radstrecke. Hier galt es einen Rundkurs vier Mal zu durchfahren eher er dann die Wechselzone nach 2:37 Std wieder anfahren konnte, um die Laufschuhe zum abschließenden Halbmarathon zu schnüren. Nach weiteren 1:44 Std. für die 21 Kilometer erreichte Rohleder in einer Gesamtzeit von 4:56:41 Stunden das Ziel.

Damit sicherte er sich in der Gesamtwertung einen guten 40. Platz und durfte sich auch über den Sieg in seiner Altersklasse der SEN4 freuen. Zudem reichte die Gesamtzeit zum für ihn erstmaligen 1. Platz und dem Landesmeistertitel über die Mitteldistanz in seiner Altersklasse TM55. Er setzte sich damit gegen vierzehn Mitkonkurrenten durch.

Uwe Schulz zeigte sich mit seinem Wettkampf ebenso mehr als zufrieden. Seine Schwimm - und Radzeiten sind zwar technisch bedingt nicht einzeln aufgezeichnet worden, die Laufstrecke absolvierte er in 1:45 Std. und passierte nach einer Gesamtzeit von 5:13:23 Std. die Ziellinie. In der Gesamtwertung reichte es damit zu Platz 74 (10. Platz SEN3) und zum Vizelandesmeister in der mit 31 Athleten stark besetzten Altersklasse TM50.  

Beiträge

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.